Die Kunst des langsamen Erlebens
Individuelle Wanderungen durch die schönsten Teile Europas
Rufen Sie uns an +49 (0) 2620-95 19 330

Siruana
Tag 5 - Siruana

Preis Wanderung:
855,00 € (2017)
7 x Übernachtung
7 x Frühstück, 1 x Lunchpaket
5 x Abendessen, 1 x Mittagessen
Taxitransfer zum Start in Poblet,
Taxitransfer vom Ziel nach Reus,
alle Gepäcktransporte
mittlere bis hohe Anforderung
4 - 6½ Std täglich


  PDF-Broschüre  
per Email
anfordern
Name:
Email:
Zusammenfassung
Anforderungen
die Termine
der Weg
die Unterkünfte
im Preis enthalten
Bildergalerie
An- und Abreise
Feedback
Highlights
Katalonien - Priorat (Spanien)
Schroffe Landschaft und erlesene Weinlagen
Ausführliche Beschreibung

Individuelle Wanderung vom Kloster Poblet über alte Maultierpfade zum Montsant (Heiliger Berg) und weiter zwischen die hervorragenden Weinlagen des Priorat
Nach einer Übernachtung in der mittelalterlichen Stadtanlage von Montblanc starten Sie Ihre Wanderung am Kloster Poblet und steigen hinauf in die Muntanyes de Prades Am Abend erwartet Sie in einem idylisch gelegenen "Mas"(Gehöft) ein catalanísches Abendessen.
Die Rundwanderung am nächsten Tag führt Sie entlang spektakulärer Felsklippen hinunter ins Tal des Brugent. Nach einem Mittagessen in Farena besuchen Sie auf dem Rückweg neolitische Felsmalereien.
Spektakuläre Aussichten bis zum Meer und zu den Pyrenäen erwarten Sie vom Mola (Fels) de l'Estat. Am Abend lassen Sie den Tag bei Tapas und einem Glas Wein auf der idyllischen Plaza in Prades ausklingen.
In der Schlucht eines Siruanazuflusses laden Felsenpools zu einer Erfrischung vor dem anspruchsvollen Aufstieg in das wehrhafte, maurische Kastell von Siruana ein. Ein alter Maultierpfad bringt Sie am Nachmittag zur nächsten Unterkunft in Cornudella de Montsant - Sie sind im Weinanbaugebiet des Priorat angekommen.
Ein historischer, von Klosterbrüdern angelegter Maultierpfad bringt Sie hinauf in die Serra de Montsant – die heiligen Berge. Der Anstieg wird belohnt mit wundervollen Ausblicken. Durch La Morera de Montsant, dem Zentrum für Klettertouren im Parc Natural de la Serra de Montsant, führt der Abstieg vorbei an der Karthause Santa Maria d'Escaladei nach Poboleda. Die Küche des Hostal Populetus ist ein Tipp unter Einheimischen.
Die Abschlusswanderung bringt Sie ins Herz des Priorat. Weinberge bestimmen die Landschaft rund um die Eremita de Consolaçio - der Abstecher belohnt Sie mit einem unübertroffenen Ausblick. Bei Annäherung an Vilella Baixa - dem Ziel Ihrer 6-tägigen Wanderung - erkennt man unschwer, weshalb man die mittelalterliche Stadtanlage auch "Klein New York" nennt. Pilar kocht am Abend für Sie in ihrem authentischen Art-Deco-Haus traditionell catalanisch und serviert dazu Wein aus famileneigenen Weinbergen.

•  7 x Übernachtung mit Frühstück,
•  5 x Abendessen,1 x Mittagessen, 1 x Lunchpaket,
•  Taxitransfer von Montblanc zum Start der Wanderung,
•  Taxitransfer vom Ziel der Wanderung zum Bus-, Bahnhof nach Reus,
•  zusätzliche Übernachtungen möglich in Montblanc, Mas de l'Arlequi
    und Vileila Baixa
•  mittlere bis hohe Anforderung, 4 - 6½ Std täglich

Wegskizze
Wegskizze Wanderung Priorat/ Katalonien
Entwicklung
Joanna Thomas
lebt und arbeitet schon viele Jahre als Architektin, Fremdenführerin, Übersetzerin und nicht zuletzt als Mutter von 2 Kindern in Katalonien. Sie lebt in einem umgebauten Turm in La Febro, einem kleinen Nest in der Mitte unserer Wanderung. Joanna spricht Englisch, Catalan und auch Deutsch.