Die Kunst des langsamen Erlebens
Individuelle Wanderungen durch die schönsten Teile Europas
Rufen Sie uns an +49 (0) 2620-95 19 330

Sonnenaufgang Pienza Toskana (Foto: Phil Simnet)
Tag 7 - Sonnenaufgang bei Pienza (Foto: Phil Simnet)

Preis Wanderung:
920,00 € (2017)
7 Übernachtungen
7 x mit Frühstück
2 x Abendessen
1 x Lunchpaket
Gepäcktransport
Wanderung mit mittlerer Anforderung
3 ½ - 6 Std täglich


  PDF-Broschüre  
per Email
anfordern
Name:
Email:
Zusammenfassung
Anforderungen
die Termine
der Weg
die Unterkünfte
im Preis enthalten
Bildergalerie
An- und Abreise
Feedback
Highlights
Süd - Toskana (Italien)
Durch das Kernland der Toskana
Ausführliche Beschreibung

Individuelle Wanderung im schönsten Teil der Toskana

 

Siena - Montalcino - Bagno Vignoni - Pienza - Montepulciano

 

Die Toskana ist eine der geschichtsträchtigsten Landschaften Italiens und Europas. Renaissancegeprägte Hügelstädte, in denen man noch die Intrigen und die Machtkämpfe der Renaisancefürsten und Päpste riechen kann, liegen auf dem Weg.

Die Wanderung führt durch die in Jahrhunderten intensiver Landwitschaft geschaffene Kulturlandschaft, durch die ausgewaschenen Lehmschluchten der Crête, über die fruchtbaren rollenden Hügel und durch die Weinberge so berühmter Tropfen wie "Brunello di Montalcino" oder "Vino Nobile di Montepulciano". Nach Montalcino und der Abtei von Sant'Antimo geht es hinab zu Thermalquellen Bagno Vinone im Val d'Orcia, die schon von Römern geschätzt wurden. Dann hinauf nach Pienza mit seinen Palästen und dem wunderbar, aus jedem kleinen Laden duftenden Pecorino. Vorbei an Sangallos Meisterwerk der Kirche Madonna di San Biagio und endlich den letzten Anstieg hinauf zu den Palästen von Montepulciano.

Gestalten Sie Ihren Aufenthalt in der Toskana erholsamer durch einen oder mehrere zusätzliche Tage in einer der Hügelstädte oder einen zusätzlichen Tag in Siena, um die Stadtanlage mit dem Piazza del Campo und dem Dom zu erkunden.

Wanderung mit mittlerer Anforderung, 7 Übernachtungen, - 1mal in Siena, 1 x Bio-Agritourismo Pieve a Salti, 2 x in Montalcino, 1 x in Bagno Vignone, 1 x in Pienza und schließlich 1 x in Montepulciano


alternative Buchungsmöglichkeit von 5 bis 7 Übernachtungen:.

6 Übernachtungen (mittlere Anforderung) - nur eine Übernachtung in Montalcino (Entfall Wanderung Tag 4 Sant' Antimo)

5 Übernachtungen - 1 x in Montalcino - Ende der Wanderung in Pienza (Entfall Wanderung Tag 4 und Tag 7 Entfall der Übernachtung in Montepulciano)


Zusätzliche Übernachtungen und andere Kombinationen sind möglich - rufen Sie uns an und teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit.

Wegskizze
Wegskizze Wanderung Toskana
Kontakt vor Ort
Daniele Cavazzoni
Schon früh entwickelte Daniele eine Passion für die Natur und durchwanderte die italienischen Landschaften. Er war eine Zeit lang als Tourguide für einen internationalen Tour Anbieter in der afrikanischen Savanne und im Bereich des indischen Ozeans unterwegs.
Heute arbeitet er als Tourguide in der Toskana wo seine Familie einen biologisch geführten Hof betreibt. Es wird hauptsächlich Pecorino erzeugt.